msg.Migration System

Daten von beliebigen Quellsystemen in beliebige Zielsysteme migrieren

Unsere praxiserprobte Migrationssoftware erlaubt eine sichere Überführung der Daten aus beliebigen Quellsystemen in Zielsysteme Ihrer Wahl.

Die Lösung steuert selbstständig die Transformation der Daten zwischen den Bestandsführungssystemen. Zusätzlich unterstützt sie die Datenmigration von Rand- sowie Nachbarsystemen. Der Anwender formuliert lediglich die Transformationsregeln über eine grafische Oberfläche. Unsere erfolgreiche Migrationssoftware wurde von der KPMG nach dem Prüfungsstandard IDW PS 880 zertifiziert.

Profitieren Sie von unserer fundierten Expertise und langjährigen Erfahrung mit Migrationsprojekten und entscheiden Sie sich für msg.Migration System.

FÜR MEHR INFORMATIONEN

schreiben Sie uns.

Wir beraten Sie gerne!

KONTAKTFORMULAR
close Form

Features

Flexibles Produktdesign


msg.Migration System ermöglicht es, beliebige Systeme zu migrieren. Neue Datenmodelle oder Datenmodelländerungen bei Quell- und Zielsystemen können maschinell importiert werden.

Prozessautomatisierung


Der hohe Automatisierungsgrad des Transformationsprozesses bietet Ihnen einen klaren Vorteil. Die vollständige Erfassung der Transformationsregeln in der grafischen Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnellere Durchführung des Migrationsprozesses.

Migration System Workbench


Die auf Java basierende Workbench beinhaltet die Benutzeroberfläche mit einem Eingabe-, Codegenerierungs- und Persistenzteil und enthält die importierten Datenmodelle. Sie erfasst die Transformationsregeln für die Migration und generiert die Migration Engine durch Templates. Die einzelnen Datenmodelle und Transformationsregeln werden in einer relationalen Datenbank per ODBC gespeichert.

Migration Engine


Die Migration Engine umfasst die Programme zur Migration, die Datentransformation und das Controlling. Sie wird mit den aus der Workbench generierten Ansi-C-Sourcen zusammengestellt und ist auf verschiedenen Plattformen flexibel einsetzbar.

Controlling/Revisionssicherheit


Die Lösung gewährleistet die Revisionssicherheit des Migrationsverfahrens. Für Transparenz sorgt ein Kompendium an einzelvertraglichen und bestandsbezogenen Prüfprotokollen.

Ihre Vorteile

  • Schneller Einsatz durch ein standardisiertes, praxisbewährtes Vorgehensmodell und flexible Customizing-Mechanismen
  • Unterstützung in allen wesentlichen Phasen des Migrationsprozesses
  • Kosten- und Risikominimierung durch praxisbewährte Software
  • Hohe Iterationsgeschwindigkeit durch vollständige Generierung der Transformationsregeln
  • Leichte Erweiterbarkeit durch Templates
  • Spartenunabhängige Migration von Quellsystemen in Zielsysteme
  • Revisionssicherheit, zertifiziert nach IDW PS 880