msg life ag - Logo
Sprache:  
DE | EN
  |  Login
msg.Tax Data Lösung zur automatisierten Verwaltung von Freistellungsaufträgen und Nichtveranlagungs-Bescheinigungen

Angesichts der steigenden Anzahl von steuerpflichtigen Auszahlungen aus Lebensversicherungsverträgen nach „neuem“ Recht (Abschluss des Vertrags nach dem 31.12.2004) ist eine manuelle Verwaltung der Freistellungsaufträge zu langwierig, aufwendig und teuer und damit nicht mehr praktikabel.

Unsere Standardsoftware msg.Tax Data automatisiert die Verwaltung von Freistellungsaufträgen und Nichtveranlagungs-Bescheinigungen in Versicherungsunternehmen. Die Lösung stellt alle benötigten Funktionalitäten zur Verfügung – von der Pflege der Stammdaten zu Freistellungsaufträgen und Nichtveranlagungs-Bescheinigungen über die Verwaltung der genutzten Freibeträge bis hin zu Plausibilisierungen. Das System bietet Services bzw. synchrone Schnittstellen für den Datenaustausch mit den Bestandsführungssystemen und kommuniziert auch mit der Partner-Komponente. Dadurch können Vertragsabrechnungen und Meldungen zu genutzten Freistellungsbeträgen automatisiert und in Echtzeit verarbeitet werden.

Die gesetzlich geforderte Übermittlung der Freistellungsbeträge an das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) erfolgt nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz im Rahmen des FSAK-Verfahrens. msg.Tax Data unterstützt auch die Anbindung des BZSt über das GDV-Netz.

Die Lösung ist für die Integration mit unserem Bestandsführungssystem msg.Life Factory vorkonfiguriert, aber auch als eigenständige Komponente verfügbar.

Mit unserer Standardsoftware msg.Tax Data profitieren Sie von unserer umfangreichen Expertise bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und können die gesetzlichen Anforderungen rund um die Verwaltung von Freistellungsaufträgen schnell, kostengünstig und effizient erfüllen.

FÜR MEHR INFORMATIONEN

schreiben Sie uns.

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktformular

arrow down

FEATURES

Standardsoftware


Unsere releasefähige Standardsoftware bietet Ihrem Unternehmen ein Höchstmaß an Investitions- und Zukunftssicherheit.

Prozessautomatisierung


Die vollständige Automatisierung sämtlicher Geschäftsprozesse verschafft Ihnen im Alltag einen klaren Vorteil bei der Sachbearbeitung.

Flexibles Produktdesign


Die Lösung lässt sich einfach in die vorhandenen Anwendungen einbetten. Flexibilität bei der Systemintegration und vordefinierte Standardschnittstellen sorgen für einen raschen Produktivstart.

Moderne Architektur (Multi-Tier-Client/Server-Architektur)


Unsere einheitliche und serviceorientierte Systemarchitektur ermöglicht Ihnen eine weitgehende Plattformunabhängigkeit. Die Anwendung lässt sich individuell in die Prozesse anderer Systeme einbinden. Die effiziente Sachbearbeitung wird durch eine grafische Benutzeroberfläche unterstützt.

Cost Sharing


Profitieren auch Sie durch regelmäßige Release-Updates kostengünstig von zentralen Weiterentwicklungen.

Ready for Cloud/SaaS


Die Softwarelösung ist auch über eine private Cloud verfügbar. msg life stellt dabei die Anwendungssoftware im Rechenzentrum zur Verfügung, übernimmt Softwarewartung, Anpassung an die regulatorischen Anforderungen und den technischen Betrieb. Das Service-Level mit flexiblen Finanzierungs- und Bezahlmodellen kann dabei individuell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

arrow down

Ihre Vorteile

  • Automatisierung der internen und externen Prozesse rund um die Verwaltung von Freistellungsaufträgen und Nichtveranlagungs-Bescheinigungen
  • FSAK-Meldung an das BZSt im vorgeschriebenen XML-Format über die ELMA5-Schnittstelle
  • Hohe Servicequalität durch verbesserte Auskunftsfähigkeit zu jedem Steuerpflichtigen inklusive Historie
  • Echtzeitauskunft zu genutzten und verfügbaren Freibeträgen durch Online-Anbindungen an Partner- und Bestandsführungssystem
  • Hohe Prozesssicherheit durch umfangreiche Plausibilisierungen
  • Schneller Einsatz durch ein standardisiertes, praxisbewährtes Vorgehensmodell und flexible Konfigurationsmöglichkeiten
  • Geringe Integrationskosten durch Komponentenarchitektur, flexible technische Mechanismen zur Systemeingliederung und vordefinierte Standardschnittstellen
  • Kostenvorteile durch die Verteilung der Weiterentwicklungsaufwände auf eine Einkäufergemeinschaft
  • Lauffähig auf diversen technischen Plattformen (Windows, LINUX)
arrow down