msg life ag - Logo
Sprache:  
DE | EN
  |  Login

msg life und Fincite präsentieren Robo-Advice-Lösung für die Versicherungsbranche

Gemeinsamer Auftritt auf weltweit größter InsurTech-Konferenz DIA – Fincites Anwendung für die Altersvorsorge wird in msg life Kundenportal integriert
(Leinfelden-Echterdingen, den 15. November 2017) – msg life und das Frankfurter FinTech Fincite präsentieren auf der führenden Branchenkonferenz Digital Insurance Agenda (DIA) in München eine gemeinsame Lösung für die Versicherungswirtschaft: Unter dem Titel „Robo-advisor meets customer self service portal“ treten beide Unternehmen gemeinsam auf und zeigen, wie sich digitale Beratung und digitales Asset Management zu einzigartigen Kundenerlebnissen und Services für Endkunden der Versicherer kombinieren lassen.

„Lebensversicherer stehen vor gewaltigen Herausforderungen“, stellt Milenko Radic fest, Managing Director der msg life central europe gmbh. „Die Anbieter brauchen innovative Produkte, die ihre Endkunden über digitale Kanäle abschließen und anpassen können. In Zeiten kapitalmarktorientierter Lebensversicherungsprodukte wird die digitale Beratung der Anlagestrategie ein immer wichtigeres Element. Dafür ist der integrierte Robo Advisor von Fincite eine hervorragende Lösung, die schon bei namhaften Finanzdienstleistern erfolgreich im Einsatz ist und im Zusammenspiel mit msg life nun auch Versicherern neue Möglichkeiten in Beratung, Kundenbindung und Vertrieb eröffnet.“

Ausgangspunkt der Zusammenarbeit zwischen msg life und Fincite ist das webbasierte Self-Service-Portal msg.Online Insure: Vergleichbar dem Online-Banking bietet es alle Transaktionen zu einer Lebensversicherung unter einer einfach zu bedienenden Oberfläche – auf allen Endgeräten und rund um die Uhr. Mit der Integration der Fincite-Plattform Fincite.Core in das msg life Produkt können Endkunden ihre bestehenden Portfolien und Vorsorgepläne analysieren, überwachen und optimieren. „Damit reagieren msg life und Fincite auf die Erwartungen der Endkunden an einen integrierten digitalen Versicherungsbetrieb“, so Milenko Radic. „In wenigen Jahren wird es für Endkunden normal sein, in wenigen Klicks zu sehen, wie gut sich ihre Vorsorgeplanung entwickelt und wie sich dies auf ihre persönliche Finanzplanung auswirkt.“, ergänzt Ralf Heim, Co-CEO von Fincite.

Die DIA ist die weltweit führende Konferenz für InsurTechs. Nach Amsterdam und Barcelona wird sie erstmals am 15. und 16. November 2017 in Deutschland durchgeführt.

Über Fincite
Das Frankfurter Unternehmen Fincite ist ein Softwareunternehmen im Bereich digitaler Vermögensverwaltung. Mit seiner Plattform Fincite.Core bildet Fincite die Grundlage für Robo Advisory und andere digitale Asset Management Produkte. Mit Core können Finanzdienstleister bestehende Portfolien analysieren, überwachen, optimieren und dynamische Sparpläne anlegen – all das über mehrere Konten und Depots hinweg. Fincite steht für ein neues, vernetztes Finanzwesen, welches die Portfolio Performance des Endkunden in den Vordergrund stellt. Das Team zählt heute über 60 Köpfe an 2 Standorten und über 15 namhafte Kunden. Innerhalb weniger Jahre hat Fincite es geschafft, sich ausschließlich aus eigenen Umsätzen zu einem der am schnellsten wachsenden, profitablen FinTechs Europas zu entwickeln.

Über msg life
Als Teil der unabhängigen, international agierenden msg-Unternehmensgruppe gehören die msg life ag und ihre Tochterunternehmen zu den führenden Software- und Beratungsunternehmen für die europäische Versicherungsbranche. Das Leistungsspektrum reicht von Standardsoftware über Consulting-Dienstleistungen bis hin zur Übernahme des IT-Betriebs (Cloud-Lösungen).
Die msg life Gruppe mit Hauptsitz in Leinfelden-Echterdingen und Standorten in München, Düsseldorf, Hamburg und Köln sowie Tochtergesellschaften in den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, der Slowakei, Slowenien, Polen, Portugal und den USA beschäftigt knapp 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unsere Lösung

msg.Online Insure | Zur Produktseite

 

Kontakt
msg life ag
Unternehmenskommunikation
Frank Fahrner
Humboldtstraße 35
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel. +49 711 94958-0
E-Mail: presse@msg-life.com
Internet: www.msg-life.com

FÜR WEITERE INFORMATIONEN
stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
Kontakt: Frank Fahrner
Tel: +49 711 94958-9730
E-Mail: investor.relations@msg-life.com

Kontaktformular
close Form